Dr. Jörg Lehmann wird neuer Technik-Geschäftsführer der Paulaner Brauerei Gruppe

Dr. Stefan Lustig hat die Paulaner Brauerei im Bereich Technik und Logistik durch eine Phase des Umbruchs geleitet. Er hat die neue Brauerei im Münchner Stadtteil Langwied mit konzipiert und das Neubauprojekt verantwortet. Darüber hinaus hat er in den acht Jahren als Technik-Geschäftsführer der Brauereigruppe den brauereiübergreifenden Austausch gefördert und eine Basis für die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit geschaffen.

Dr. Jörg Lehmann verantwortete seit 2013 in der Kulmbacher Brauerei AG, die mehrheitlich zur Paulaner Brauerei Gruppe gehört, das Vorstandsressort Technik. Er ist außerdem seit Sommer 2017 als Präsident des Deutschen Brauer-Bunds der oberste Repräsentant der Braubranche in Deutschland.

„Wir danken Dr. Stefan Lustig ganz herzlich für die geleistete Arbeit und für seinen großen Einsatz für die Zukunft der Paulaner Brauerei sowie der gesamten Brauereigruppe und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute. Gleichzeitig freuen wir uns, mit Dr. Jörg Lehmann einen in der Branche hoch anerkannten internen Nachfolger gefunden zu haben“, betonten der Aufsichtsratsvorsitzende der Paulaner Brauerei Gruppe Dr. Klaus N. Naeve und Roland Tobias, Vorsitzender der Geschäftsführung, in einer gemeinsamen internen Meldung.